Menu
DESAG Logo

Mitgliedschaft: Die DESAG als starker Partner für Sachverständige

Login
{{ errors.first('login_username') }}
{{ errors.first('login_password') }}

Welche Vorteile bietet eine Mitgliedschaft in der DESAG?

Die DESAG ist ein zuverlässiger und starker Partner für Sachverständige und deren Auftraggeber. Zahlreiche Weiterbildungsangebote sowie die Prüfung und Zertifizierung von Sachverständigen stellen ein Höchstmaß an Qualifikation sicher. Durch unsere langjährige Expertise im Sachverständigenwesen und zahlreichen Mitglieder, stehen wir Ihnen gerne als kompetenter Parnter bei
der Suche nach dem passenden Sachverständigen zur Verfügung. 

Interesse an einer Mitgliedschaft? Melden Sie sich gerne!
E-Mail
Enable JavaScript to view protected content.

Erfahrungen anderer Mitglieder in der DESAG

Ralf Braesch
Sachverständiger für die Immobilienbewertung

Mein Anspruch ist es, meinen Auftraggebern qualitativ und zielgerichtet zur Seite zu stehen. Die DESAG ist hierbei mehr als nur ein Partner. Die DESAG stärkt mich im Arbeitsalltag durch Engagement und maßgeschneiderte Betreuung.  Durch die Unterstützung der DESAG bleibt mein Blick auf das Wesentliche fokussiert.

Steffen Hofer
Sachverständiger für Kraftfahrzeugschäden

Die DESAG ist seit über 10 Jahren mein Partner und steht mir mit Rat und Tat zur Seite – und das nicht ohne Grund. Die Zusammenarbeit ist inspirierend und kreativ.

Jörg W.Minte
EDV-Sachverständiger, IT-Forensiker und Dozent

Es gibt mehrere Verbände, ich bin froh, dass ich mich bereits vor Jahren für die DESAG entschieden habe.

Für mich ist die DESAG ein verlässlicher sowie kompetenter Partner geworden, vom fachlichen Austausch bis zur Auftragsvermittlung, alles top!

Mitglied werden in der DESAG

Schließen Sie sich einer starken Gemeinschaft an und werden Sie Gutachter in einem der führenden interdisziplinären Sachverständigenorganisationen.

Häufig gestellte Fragen

  • Die DESAG - Deutsche Sachverständigen Gesellschaft übernimmt vielseitige Aufgabengebiete im Sachverständigen und Gutachterwesen. Zu den zentralen Aufgaben zählt die Betreuung und Unterstützung der angeschlossenen Mitglieder und Gutachter. Die DESAG hilft Ihren Mitgliedern bei allen Fachfragen des Gutachterwesens.

    Durch die angehörigen Fachexperten und Rechtsanwälte kann die DESAG sehr schnell und flexibel auf Anfragen und Probleme reagieren. Wir betreuen unsere Mitglieder z.B. bei der Auswertung und Bewertung von Schadensgutachten, Wertgutachten, Versicherungsgutachten, Gerichtsgutachten und Privatgutachten. Als Besonderheit vermittelt die DESAG Auftragsanfragen für die Gutachtenerstellung von Privat- und Wirtschaftskunden direkt an Ihre Mitglieder. Seitens der DESAG Deutschen Sachverständigen Gesellschaft werden Gutachter aller Fachbereiche betreut.

    Die hohe Flexibilität und Leistungsorientierung der DESAG Deutschen Sachverständigen Gesellschaft spiegelt sich insbesondere in der Firmenstruktur wieder.

    Da die DESAG nicht als Verband tätig ist, und somit die entscheidenden Betreuungspositionen nicht mit ehrenamtlichen Verbandsmitgliedern oder freiwilligen Helfern besetzt sind, sondern ausschließlich von Angestellten bzw. der Geschäftsführung übernommen werden, erhalten Mitglieder schnellen und unkomplizierten Kontakt für eine individuelle Hilfestellung. Die leitenden Betreuungsorgane der Organisation bestehen aus Gutachtern der verschiedensten Fachgebiete und können somit eine direkte Hilfestellung garantieren.

    Alle der DESAG angeschlossenen Gutachter und Sachverständige kommen aus der Praxis Ihres jeweiligen Gewerbes und sind durch langjährige Erfahrung und spezialisierte Weiterbildung auf ihrem Gebiet hochqualifiziert.

    Aufgrund strenger Aufnahmekriterien bildet die DESAG ein erstklassiges und bundesweites Sachverständigen-Netzwerk. Zugang zu diesem Netzwerk finden Gutachter und Sachverständige, die durch Ihre Kompetenz und Unparteilichkeit überzeugen können.

    Unterstützt werden wir in der Umsetzung unserer Qualitätsansprüche durch einen starken Sachverständigenverband an unserer Seite. Die Zusammenarbeit des Berufsfachverbandes für das Sachverständigen- u. Gutachterwesen e.V. und der Deutschen Sachverständigen Gesellschaft als Schnittstelle zur Betreuung geben den angeschlossenen Partnern, Kunden der freien Wirtschaft und auch Privatpersonen die Sicherheit und das Vertrauen in die richtige Wahl des Sachverständigen.

    Um auch bei komplexen Sachverhalten die notwendige Sicherheit bieten zu können, werden durch die Deutsche Sachverständigen Gesellschaft ständig neue Kooperationen mit Fachexperten geschlossen, um dem steigenden Anspruch des Sachverständigenmarktes zu folgen.

  • Als DESAG zertifizierter Sachverständiger haben Sie eine umfassende Reputation Ihrer Fähigkeiten. 

    • Mitgliedschaft in einer großen Oranisation
    • Anerkennung der fachlichen Kompetenz
    • Einheitliches Erscheinungsbild
    • Berufsbereichnung: DESAG anerkannter Sachverständiger
    • DESAG - Sachverständigenstempel
    • Eintrag in die  Sachverständigenrolle der DESAG
    • Mitglieds- und Eintragungsurkunde
    • Berufsausweis
    • Praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Betriebswirtschaftliche Beratungen
    • und noch vieles mehr....
  • Die Bezeichnung Sachverständiger basiert auf dem Vorhandensein von nachweislich gehobenem Sachverstand, der aufgrund von Bildungs- und Berufsabschlüssen in Verbindung mit Berufserfahrung gewachsen ist. Sachverständiger wird man nicht durch den Besuch eines Seminars.

    Sofern Sie über Ihren persönlichen Sachverstand hinaus, das nachweisbare Wissen zur Erstellung von Gutachten besitzen, die rechtlichen Grundlagen und die Pflichten einer Sachverständigentätigkeit beherrschen und sich dem Grundsatz permanenter Fortbildung verpflichtet haben, ist die Teilnahme an speziellen Sachverständigenlehrgängen keine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft im DESAG Servicepool.

    Wir empfehlen den Besuch spezieller Sachverständigenlehrgänge für Personen, welche über den gehobenen Sachverstand auf einem Fachgebiet verfügen, jedoch die Kenntnisse über die Erstellung von Gutachten und die rechtlichen Rahmenbedingungen noch erlernen müssen. Sollten Sie Fragen hierzu haben, steht Ihnen unser Serviceteam mit Rat und Tat zur Seite.

  • Hier finden Sie alle durch die DESAG betreuten Fachgebiete.

  • Ja. Eine Mitgliedschaft ist in jedem Fachbereich möglich, für welchen gehobener Sachverstand nachgewiesen werden kann. Die Mitgliedschaft in einem weiteren Fachbereich ist mit Gebühren verbunden. Eine zusätzliche Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.

  • Eine Mitgliedschaft im Servicepool der DESAG ist abhängig vom Nachweis des gehobenen Sachverstands und generellen Rahmenbedingungen für die Tätigkeiten als Sachverständiger, Gutachter oder Fachexperte.

    Sofern die Nachweise für den gehobenen Sachverstand und die Befähigung zur Erstellung aussagekräftiger Gutachten und fachlicher Analysen bestehen, kann jede natürliche oder juristische Person Mitglied werden, sofern bei der jeweiligen Person keine rechtlichen oder wirtschaftlichen Gründe gegen eine Aufnahme sprechen.

    Der Nachweis von speziellen Seminaren oder Fortbildungen zum Sachverständigen, ist nur dann notwendig, wenn eine Überprüfung des Beantragenden, den Schluss nahelegt, dass eklatante Lücken in Bezug auf technisches oder rechtliches Fachwissen bestehen.

    Langjährige Berufserfahrung als Gutachter und bestehende Mitgliedschaften in bestehenden Berufsverbänden des Sachverständigenwesens werden bei der Prüfung von Beantragenden natürlich berücksichtigt und sind wünschenswert.

    Aufgrund unserer Kernkompetenz in der intensiven Betreuung von Experten jeglicher Fachrichtungen, können wir allerdings auch Neueinsteigern die Grundlage für eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft bieten.

    Sie verfügen über nachweisbare, einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung, dann sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

  • Gehobener Sachverstand entsteht nicht über Nacht. Sachverstand wächst durch die Anforderungen und Erfahrungen im Berufsalltag, durch permanente fachliche und rechtliche Weiterbildung und durch den Willen das eigene Wissen zu vermehren.

    Selbstverständliche gelten gängige Berufs- und Bildungsabschlüsse als Nachweis für Sachverstand, hierzu gehören z.B.:

    • Abgeschlossene Meisterprüfung in einem handwerklichen Beruf
    • Hochschul-/Universitätsstudium mit Abschluss
    • Abschluss in einem technischen Beruf mit weitreichenden Zusatzqualifikationen
  • Die Mitgliedschaft im Servicepool der DESAG ist schriftlich zu beantragen und wird bei erfolgter Aufnahme durch die DESAG bestätigt. Das Aufnahmeverfahren bzw. der damit verbundene Versand von Unterlagen, kann im Einzelfall bis zu 14 Tage benötigen. Art und Umfang der von Ihnen beizubringenden Unterlagen, besondere Aufnahmebedingungen und Informationen zu den anfallenden Gebühren, entnehmen Sie bitte dem jeweils aktuellen Antrag auf Mitgliedschaft.

    • Fordern Sie den für Sie passenden Antrag auf Mitgliedschaft bei unserem Serviceteam an.
    • Füllen Sie die Antragsunterlagen vollständig und wahrheitsgemäß aus.
    • Fügen Sie alle geforderten Unterlagen (Zeugnisse, Fotos, etc.) in Kopie bei.
    • Lassen Sie uns Ihre Unterlagen zur Prüfung zukommen. Sie können die Unterlagen per Post, Telefax oder wünschenswerter Weise, per E-Mail in digitaler Form einreichen.
    • Bei Fragen zum Bearbeitungsstand wenden Sie sich bitte an unser Serviceteam. 
    • Ihre Unterlagen werden auf Vollständigkeit geprüft und zur weiteren Bearbeitung an die zuständigen Organe der DESAG geleitet.
    • Sollte nach eingehender Prüfung, der durch den Antragssteller, eingereichten Unterlagen, die Notwendigkeit weiterer Qualifikationsnachweise notwendig sein, werden Sie umgehend darüber informiert. Im Einzelfall kann die Empfehlung zur Durchführung einer fachspezifischen Aufnahme- bzw. Anerkennungsprüfung, ausgesprochen werden.
    • Die Entscheidung über die Aufnahme eines neuen Mitglieds erfolgt durch die Geschäftsleitung der DESAG in Absprache mit dem Mitgliederbeirat. Ein Recht auf Mitgliedschaft besteht nicht.
    • Nach erfolgreicher Aufnahme in die DESAG erhalten Sie die mit Ihrer Mitgliedschaft im DESAG Servicepool verbundenen Unterlagen und weiterführenden Informationen. Hierzu gehören z.B. Mitgliederurkunde, Freigabe für die Sachverständigensiegel der DESAG und des BSG e.V., Mitgliedsausweis mit eingetragenem Fachbereich, Zugangsdaten zum Intranet der DESAG Webseite, etc.
Jetzt Mitglied werden in der DESAG!
E-Mail
Enable JavaScript to view protected content.

Anerkennung durch die DESAG

Durch Prüfung und Mitgliedschaft erlangen Sie das Recht, die Bezeichnung, Geprüfter und anerkannter Sachverständiger der DESAG, zu führen.

Infobroschüre